Filialassistentin mit Zertifikat

Kursbeschreibung

Wer den Lehrgang Filialassisten/-in FfD absolviert, schafft sich das theoretische Wissen an, das als Grundlage für eine leitende Verkaufsfunktion im Detailhandel benötigt wird.

Die Absolvierenden sollen nach dem Kursbesuch in allen Bereichen des Verkaufs auf dem neuesten Stand sein und kennen die Grundlagen der Personalführung und deren rechtlichen Bestimmungen.

Der Kurs vermittelt praxisorientiertes Wissen für die vielfältigen Aktivitäten und ist geeignet für alle, die an einer Führungsaufgabe im Detailhandel bzw. Handel interessiert sind.

Die Kursteilnehmenden erarbeiten, wie ein Sortiment marktorientiert zusammengestellt und verkaufsfördernd präsentiert wird.

Im Fach Kommunikation, Verkaufstechnik und Verkaufspsychologie erarbeiten die Absolventen die Grundlagen, die sie befähigen, Verkaufs- und Mitarbeitergespräche lösungsorientierter zu führen.

Im Fach Personalführung lernen Absolventen den Umgang mit Mitarbeitern. Die Absolventen lernen die Grundlagen des Finanzcontrollings kennen und ermitteln die wichtigsten Kennzahlen im Detailhandel.

So wird Theorie nicht nur unterrichtet, sondern auch durch den Wissenstransfer im Unterricht mit Gruppenarbeiten und Rollenspielen vertieft.

Inhalte

  • Kundenbeziehung und Networking
  • Das Unternehmen im Marktumfeld
  • Absatz und Marketing
  • Beschaffung und Logistik
  • Merchandising und Verkaufsförderung
  • Personalführung
  • Personalmanagement
  • Selbstmanagement
  • Rechnungswesen/Controlling
  • Operatives Recht

Nächste Kursdurchführungen

Dauer und Zeit: 10 Wochen; pro Woche einen Tag (6 Lektionen), 

von 08:30 bis 14:00 Uhr

Mittwoch, 07. Oktober 2020 (erster Kurstag)

Kurskosten und Zahlungsmodalitäten

CHF 3660, auch in 4 Raten zu CHF 915 zahlbar 

Inklusive:

  • Kursunterlagen und Lehrmittel
  • Prüfungsgebühren
  • Zertifikat bzw. Kursattest